Unser Tierauffangstations-Projekt

Auf dieser Seite entsteht  unser Tierauffangstations- Projekt.
(Mehr Infos, wenn Sie nach unten scrollen)

Tierheim_vorne_hp

Endlich haben wir ein passendes Objekt in Weitefeld gefunden und werden dieses nach und nach umbauen, um ein geeignetes Umfeld für die Tiere zu schaffen.
Wer helfen möchte und handwerklich begabt ist, kann sich gerne bei uns melden.
Infos unter Tel.: 02743 – 93 42 101.


 


Mehr Bilder vom Fortschritt der Arbeiten in der Galerie!


Unsere erste Bewohnerin! Diese nette Kröte wollte am Samstag, den 29. Oktober, illegal durch das Kellerfenster einziehen! Jetzt lebt sie am Teich – da ist es ungefährlicher und die Außenarbeiten an der Tierauffangstation können weitergehen!

20160804_095552-500


Update 30.07.2016

und Pressemeldung aus der Rheinzeitung vom 22.07.2016


Update  25.06.2016
Es geht vorwärts


Update 22.06.2016
Unsere fleißigen Helfer


Update 13.05.2016
Es kann jetzt endlich mit den Arbeiten los gehen.
Der Bewilligungsbescheid ist da.
13.05.2015 Rheinzeitung
Förderbescheid RZund
13.05.2016 Siegener Zeitung
Förderbescheid SZ


Update 13.04.2016

Es kann endlich los gehen.
Nun brauchen wir ganz viele Unterstützer und Spender.

Damit wir alle Fördermittel ausschöpfen können, fehlen uns 35.000 €.

Sie wollen Spenden.. Dann klicken Sie
Spendenkonto

4 Gedanken zu „Unser Tierauffangstations-Projekt“

  1. Guten Morgen,

    es geht doch hier um eine Tierauffangstation und nicht um ein Tierheim, oder hat sich etwas an der „Begrifflichkeit“ geändert?

    1. Hallo Herr Keßler,
      leider ein Fehler meinerseits. Natürlich ist es eine Tierauffangstation.
      Mit einem tierfreundlichem Gruß
      Thomas Kauke

  2. Wir mein mann und ich haben uns in der Liste auf den Weihnachtsmarkt in altenkirchen eingetragen um zu helfen! Uns wurde gesagt wir würden über whats App Bescheid bekommen.leider ist bis heute kein kontakt euer seits zustande gekommen.wir sind sehr traurig darüber,hätten gern geholfen! Ist es den jetzt schon fertig oder wie darf man die Desinteresse verstehen??

    1. Sorry! Das sollte natürlich nicht passieren! Wir sind sehr froh engagierte Helfer zu bekommen! Ich werde die Frage sofort weitergeben – die Benachrichtigung / Aufnahme in die Whatsapp Gruppe sollte schnell erfolgen! Aber auch sonst einfach vorbei kommen: jeden Samstag spätenstens ab 10 Uhr Arbeitseinsatz in der Tierauffangstation in Elkenroth!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.